Agrarwirtschaft  + + +  Ernährung  + + +  Gesundheit  + + +  Hauswirtschaft  + + +  Körperpflege  + + +  Pflege  + + +  Sozialpädagogik

Fachschule Hauswirtschaft der Albrecht-Thaer-Schule Celle erhält 1. Preise

Kunden aller Bevölkerungsschichten erhalten in Stadt und Land neben konkreten Produkten bzw. Dienstleistungen Kontakt zu jungen Menschen, die auf dem Weg zur Hauswirtschaftlichen Betriebsleiterin sind.
Wer kennt nicht Pekingenten, Maishähnchen aus hauseigener Aufzucht? Wer isst nicht mit Genuss die leckeren Produkte aus dem KräuThaerladen?
Dabei leisten die Schülerinnen sowohl in Celle als auch in Berlin auf der Grünen Woche Einblicke in ganzheitliche und nachhaltige Produktion und Prozesse der Wertschöpfungskette.
Auf einem Poster bildeten die Schülerinnen unter der Leitung von Frau Dr. Cantrup Projekte, Unterrichte, Seminare, Märkte, Cafés u.a. ab und nahmen damit am Wettbewerb „Alltag in Stadt und Land im Fokus der dgh (Deutsche Gesellschaft für Hauswirtschaft)“ teil. Am 11.9.2015 durften sie in Essen in den Kategorien Projekt und Vermarktung 1. Preise entgegen nehmen.
Prof. Dr. Naumann als Vorsitzender der dgh übergab der Klasse ein Preisgeld mit entsprechenden Urkunden. Marie-Kristin Schulz hielt eine flammende Dankesrede stellvertretend für die Schülerinnen und lud alle Teilnehmerinnen der dgh-Tagung zum Apfelfest in Celle, Wittinger Straße 76 am 10. Oktober 2015 ein.



Leben am LimiThaer!

Leben am LimiThaer !
Einfühlsam, optimistisch und kreativ brennen wir für die innovative Fachschule Hauswirtschaft in Celle. Jung und Alt trifft sich hier nicht nur im Klassenraum, sondern im schuleigenen Cafe KräuThaer auf einen Erdbeerlimes.
Auch Shopperholics kommen bei uns voll auf ihre Kosten: Neben leidenschaftlich hergestelltem Blütensalz, Beerenzucker, Kürbisketchup und Chutney erwerben Sie ThaersEngel on the Rocks im KräuThaerLaden.
Zum Mitmachen animiert die Segeltour an der niederländischen Küste; wer es nicht so weit mag, trifft sich freitags zum Seniorenmittagstisch mit regional und saisonal wechselnden Spezialitäten und Service frisch aus SchülerInnenhand.
Der täglich wechselnde Mittagstisch unseres KüchenCenThaers genießt einen hervorragenden Ruf bei Pauker und Pennäler.
Unsere legendären ThaerFeten beflügeln Emotion und Koordination. Ein anschließendes Entschlacken im Kneipp´schen Tretbecken verschafft hin und wieder die ein oder andere Stunde zu zweit im zauberhaften Heilpflanzengarten unserer Schule.
Nach über 3000 Likes aus ganz Deutschland kamen diese live zum jährlich von uns organisierten Apfelfest. Vielseitig und direkt sprechen wir unsere „Alt und Jung-Klientel“ an. Torben bedruckt Beutel mit Mia, Miriam sucht mit Inga Äpfel im Stroh und Marie fährt Trettrecker mit Paul. Während im Kinderparcours alle Kleinen auf ihre Kosten kommen, entspannt Mias Oma bei einem Stück Mohn-Eierlikör Torte und Ingas Mama schlürft Latte Macchiato auf der sonnigen Terasse… ach und Pauls Opa erobert die schmackhaften Bärlauchwürstchen von ThaersSchulgrill. Besuchen Sie uns am 10. Oktober 2015 in Celle, Wittinger Straße 76.
Oder treffen wir uns auf der Grünen Woche in Berlin beim Hofrundgang mit Berliner Grundschulkindern, um die Wertschöpfungskette zu „begreifen“? Sowohl Lebensmittelversuche am Wissenshof als auch Frontcooking auf der Kochbühne bringen die VerbraucherInnen zum Staunen.
… und das alles copyright by den zukünftigen hauswirtschaftlichen BetriebsleiterInnen der Albrecht-Thaer Schule in Celle.


 
Design Zeh & Team Werbeagentur