Agrarwirtschaft  + + +  Ernährung  + + +  Gesundheit  + + +  Hauswirtschaft  + + +  Körperpflege  + + +  Pflege  + + +  Sozialpädagogik

Berufsfachschule Altenpflege entsendet Auszubildende nach Finnland und Mallorca

BFS Altenpflege entsendet Auszubildende nach Finnland

Freuen sich auf ihren Ausbildungsaufenthalt:Tobias Tuin, Mona Hoch, Jessica Vorlob, Nicole Friedenberg (v.l.n.r.)

Nach den ersten erfolgreichen praktischen Ausbildungseinsätzen der Berufsfachschule Altenpflege innerhalb Europas im letzten Jahr ist es nun wieder soweit: Die Europaschule BBS III Celle – Albrecht- Thaer-Schule entsendet zum zweiten Mal Auszubildende ins Ausland. Neu in diesem Jahr ist, dass mit einer Pflegeeinrichtung auf Mallorca ein neuer attraktiver Kooperationspartner gewonnen werden konnte. Dieses Schuljahr werden drei Schülerinnen und ein Schüler der Berufsfachschule Altenpflege das Angebot der Schule nutzen. Sie werden im März und April für fünf Wochen einen Ausbildungseinsatz in Finnland und auf Mallorca verbringen, dort in einer Pflegeeinrichtung arbeiten und die Organisation der Altenpflege im Partnerland kennenlernen. Da Ausbildungseinsätze außerhalb der ausbildenden Stamm-Einrichtung in der Altenpflegeausbildung vorgeschrieben sind, ist die Freistellung kein Problem und ein Einsatz im europäischen Ausland wird gern gesehen. Finanziert wird der Aufenthalt über das europäische Leonardo da Vinci Programm, die BBS III Celle übernehmen dabei die Organisation des Aufenthaltes und der Finanzierung. Die Auszubildenden nehmen dabei nicht nur wichtige professionelle und kulturelle Eindrücke mit nach Hause, sondern sie erhalten zusätzlich den ‘Europass Mobilität‘ als offizielles Zertifikat.


 
Design Zeh & Team Werbeagentur