Agrarwirtschaft  + + +  Ernährung  + + +  Gesundheit  + + +  Hauswirtschaft  + + +  Körperpflege  + + +  Pflege  + + +  Sozialpädagogik

Tierbeurteilungswettbewerb 2018

Wie gewohnt fand auch in diesem Jahr am ersten Samstag im März der Tierbeurteilungswettbe-werb der Albrecht-Thaer-Schule BBS3 Celle in Kooperation mit Herrn Raupers von der Masterrind GmbH sowie dem Jungzüchterclub Celle statt. Empfangen wurden die Berufsschüler und Jung-züchter morgens bei frostigen Temperaturen, aber glücklicherweise strahlendem Sonnenschein in dem modernen Milchviehstall der Luttertal KG in Beedenbostel.



In dem modernen Milchviehstall erklärte Herr Raupers sehr eingängig am Beispiel einer zuvor ge-zielt ausgewählten Kuh, worauf es bei der Tierbeurteilung ankommt, und warum bestimmte Merkmalsausprägungen bestimmte Leistungen positiv oder negativ beeinflussen. Mit dem we-sentlichen Rüstzeug ausgestattet, sollte das Erlernte nun zur Anwendung kommen. Die Jugendli-chen beurteilten in Gruppen nacheinander selbst jeweils drei unterschiedliche Kühe. Gemessen wurden ihre Ergebnisse an den entsprechenden Vornoten, mit denen Herr Raupers als Experte die Tiere bereits vor Eintreffen der Schülerinnen und Schüler beurteilt hatte. Aus den jeweiligen Ab-weichungen wurden im Anschluss an den Wettbewerb ermittelt, welche Teilnehmer bereits über einen besonders guten Blick für die Beurteilung der verschiedenen Merkmale verfügen. Während die Ergebnisse berechnet wurden, stärkten sich die Jugendlichen in der Sonne mit einem kleinen Imbiss, welcher durch die freundliche Unterstützung der Molkerei in Eschede sowie dem Jungzüch-terclub ermöglicht wurde.



Bei frostigen Temperaturen aber herrlichem Sonnenschein fand nun die Siegerehrung statt. Ein besonders gutes Auge bewies Sina Bergmann aus Hänigsen. Die Schülerin des dritten Lehrjahres der Albrecht-Thaer-Schule BBS 3 Celle erzielte von allen Teilnehmern das beste Ergebnis und gewann die Abteilung der Berufsschüler gefolgt von Linus Witte aus Bergen und Tom Hellie aus Wietze. In der Abteilung der übrigen Jungzüchter hieß der Sieger Henner Drögemüller aus Scharnhorst, den zweiten Platz erzielte Mathies Niemann, ebenfalls aus Scharnhorst, gefolgt von Christoph Lapusch aus Celle.


 
Design Zeh & Team Werbeagentur